HEROES - gegen Unterdrückung in Namen der Ehre - Ein Projekt für Gleichberechtigung von Strohhalm e.V.
Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

src.bild

„Eine Frage der Ehre?!“

Gewalt im Namen der Ehre und interkulturelles Zusammenleben

Einladung zur Filmvorführung und Diskussion 29. Oktober 2012 in Berlin

WANN: Mo, 29.Okt, 18:30 Uhr
ORT: Haus 1 der Friedrich-Ebert-Stiftung Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin-Tiergarten

Nach einem Fimausschnitt aus „Verlorene Ehre – Der Irrweg der Familie Sürücü“ diskutieren:

Seyran Ateş Rechtsanwältin und Autorin
Yilmaz Atmaca, Heroes – Projekt gegen Unterdrückung im Namen der Ehre und für Gleichberechtigung
Sawsan Chebli, Grundsatzreferentin für interkulturelle Angelegenheiten beim Senator für Inneres und Sport, Berlin

Weitere Informationen unter: http://fes.de/aktuell/documents2012/121103_Ehre.pdf

Besonderen Dank für die Unterstützung

Bildergebnis für senatsverwaltung bildung jugend familie Sen InArSo logo SW quer  CDToolbox rbs logo RGB BMFSFJ DL mitFoerderzusatz RZLEV schukran logo krueger

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Neueste Beiträge

DIE HEROES BEI "FORUM AM FREITAG…

Hits:302

DIE HEROES BEI "FORUM AM FREIT...

9. Anerkennungsfeier

Hits:344

 9. ANERKENNUNGSFEIER Am...

HEROES KRIEGT BESUCH

Hits:1652

BESUCH VOM BEZIRKSBÜRGERMEISTE...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.